Auch keine Einführung von Robert Lewandowski Berater bei Barca

Zwischen Robert Lewandowskis Berater und dem FC Barcelona engagieren sich auch andere lukrative Medienberichte.

Sport1 hatte gemeldet, Pini Zahavi habe sich mit den Katalanen bereits auf einen Wechsel Lewandowskis in diesem Sommer verständigt. Die Rede kämpft gegen einen Dreijahresvertrag beim Sturmtruppler des FC Bayern München.

Nach Informationen von SPOX und TOR Der Lewandowski-Agent und Barcas Bosse sprechen darüber, aber sie sind nicht bereit dafür.

Lewandowskis Zukunft bleibt so oder so aber ein tolles Thema. Der Pole hat den Rekordhalter vor einem einzigen Tag teilte mit, dass sein Laufvertrag für 2023 nicht verlängert wurde. Will der FC Bayern für seinen Torjäger bei einem Abgang noch eine ordentliche Ablösesumme erhalten, muss er ihn auch nach dieser Saison verkaufen.

Als aussichtsreichster Kandidat auf die Dienste Lewandowskis kristallisiert sich der FC Barcelona heraus. Laut Sport1 ist 33 Jahre alt gemacht auf einem Wechsel für das Bluegrass. Wenn es einen Plan B gibt, sind beide Mannschaften aus der Premier League und Paris Saint-Germain interessiert.

Lewandowski: Macht von Bundespräsident Hainer

Beim FC Bayern denkt man offiziell derzeit aber nicht an einen vorzeitigen Lewandowski-Verkauf. Die Rede von Präsident Herbert Hainer am Freitag ist eine Immobilie und ein Verkauf im Sommer. „Robert Lewandowski hat beim FC Bayern einen Vertrag bis 30. Juni 2023. Und der wird aufgelöst“, sagte Hainer sogenannt und Münchner Merkur.

Auch Trainer Julian Nagelsmann erzählt mit einer der bemerkenswerten weltberühmten Ballerinas bei den Rotten. “Es ist einfach normal in meiner Planung” Nagelsmann bei der Pressekonferenz vor dem letzten Spiel der Saison 2021/22 beim VfL Wolfsburg und verwies auf „die vertragliche Situation“.

!function(f,b,e,v,n,t,s)
{if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};
if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;
n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];
s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window, document,’script’,
‘https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘244276659494854’);
loadJS(“/pub/js/facebook-tracking.js?88”);
.

Leave a Reply

Your email address will not be published.