Barbra Streisand wird 80. Von „Girls from Brooklyn“ zu Weltstar.

Die US-amerikanische Sängerin Barbra Streisand im Rahmen ihrer „Barbra Live“-Europatournee in der o2-Welt 2013.

Britta Pedersen / dpa-Zentralbild / dpa (Archivbild)

Die „Girls from Brooklyn“ sind Barbra Streisands Weltstar, der in Musik, Film, Fernsehen und Theater zu sehen ist. Jetzt ist die Diva 80 Jahre alt – und die Pandemiezeit wurde in den Archiven veröffentlicht, für neue Alben und eine Autobiografie.

Normalerweise können Sie nur in die Situation zurückkehren. Barbra Streisand Jung im Interview. “Ich will weder meine Alben noch meine Filme anschauen”, sagte er. “Ich lebe gut in der Welt.”

Die Pandemie ist etwa die Diva, die Sonne (24. April) 80 Jahre alt wird, für eine Reise ins Event. „Das ist uns damals einfach aufgefallen. Aber ich werde mich auf das Haus konzentrieren können und am Tag der Veranstaltung muss ich den Leuten zuhören, die mich besuchen wollen, wir werden auch eine sehr interessante Zeit haben können. Unter anderem sind das Album „Release Me 2“, eine Sammlung von B-Seiten der beliebtesten Nachrichten, und ihre Autobiografie, die es seit 40 Jahren gibt, ein kurzer Weg zur Produktion.

Auch ihre Pandemiezeit ist gut, der berühmte Streisand Mann, der Schauspieler James Brolin, gibt sich kurz in einem Interview. „Wir haben noch ein bisschen Liebe in dieser Zeit, in der wir eines Tages zusammen sein müssen, und das hat funktioniert.“ Er und Streisand sind nun nach fast 25 Jahren Ehe «perfekt» und «besser denn je» zusammen.

Auch die Mädchen aus Brooklyn

Mehr als ein Jahr feiert und lebt die New Yorker City Brooklyn an der Westküste der Vereinigten Staaten mit freiem Leben.

Drei davon sind wie “Girls from Brooklyn”, und Sie haben gerade die TV-Moderatorin Oprah Winfrey bekommen. „Ich habe zwei Seiten. Das Problem ist, dass es kein Problem gibt, aber die Summe des Geldes wurde ausgegeben, aber der Brooklyn-Teil ist immer noch am Abend: im Wert von Millionen.

ARCHIV - 24.02.2019, USA, Los Angeles: Barbra Streisand, US-Sängerin und Songwriterin, hält eine Linie zum nominierten Film
Barbra Streisand hält eine Reihe von Nominierten für den nominierten Film „BlacKkKlansman“, während sie die 91. Academy Awards, die Oscars 2019, im Dolby Theatre leitet.

Chris Pizzello / Invision / AP / dpa (Archivbild)

Auch öffentliche Anhörungen sind eine gute Wahl. Jahrzehntelang litt Streisand unter Lampenfieber, “dass es mir schnell den Magen umgedreht hat”. „Das ist uns damals einfach aufgefallen. Ich will wissen, dass ich seit Jahren wissen will, was ich will.“ Auch Polsterungen auf roten Teppichen oder Interviews sind möglich.

Die Karriere von Streisand im Jahr 1942 begann in den 60er Jahren in Nachtclubs und Broadway-Rezensionen. In den orthodoxen jüdisch-orthodoxen Beziehungen im New Yorker Stadtteil Brooklyn warteten wir sehr gut, das Wasser ist sehr fruchtbar, wir träumten von einer Obst-Show-Karriere. “Ich nachm Schauspielunterricht, seit ich 14 war, habe mit 15 die Medea gespielt und wollte wirklich eine klassische Schauspielerin werden”, sagte sie einmal dem genauen «Telegraf». „Als wäre ich ein Kind des Straßenblocks mit der guten Laune“, habe ich an einem Talentwettbewerb mitgearbeitet. Ich dachte, so kann ich mir ein paar Mahlzeiten leisten, bevor ich Shakespeare oder Ibsen spiele. »

Ein Hit nach dem anderen

Die Klappen – und vieles mehr. Bei Nachtclub-Auftritt trifft Streisand das Songschreiber-Duo Alan und Marilyn Bergman, die ihr jahrzehntelang Hits wie «The Windmills of Your Mind», «Solitary Moon», «The Same Hello, the Same Goodbye» oder «That Face» schreiben werden . “Ich werde nie vergessen, was Marilyn als erstes zu mir gesagt hat: « Weisst du, wie wundervoll du bist? “»

Aber auch auf der Bühne und in Film und Fernsehen zeigt sich, dass Multitalent ähnliche Erfahrungen macht. Gleich für ihren ersten grossen Hollywood-Film «Funny Girl» (1968) gewann einen Oscar als bester Filmemacher. Ihre TV-Shows „My Name is Barbra“ und „Color Me Barbra“ gehen um die Welt und nehmen Rekorde auf. Filme wie “So wie wir waren”, “Hello Dolly”, “Nuts”, “Is was, Doc?” und “Yentl” können zu den Klassikern hinzugefügt werden.

Ihr Lieblingsfilmpartner sei Robert Redford, sagte Streisand. „Wir wollen nicht da sein, wir waren die anderen, die es zu schützen gilt. Wir müssen sehr interessiert und immer interessiert sein, und ich liebe sie, die Dusche ist gestorben.“ Streisand wird zum Weltstar mit Wiedererkennungswert – wir haben immer eine unvergessliche Stimmung, aber auch jede Menge Spaß. Sie waren noch nie in der Lage, eine Operation durchzuführen. «Ich hasse Angst vor dem Schmerz. Und wie findet man die leckerste Leckerei? Woher soll ich wissen, dass er nicht viel schneidet?”

Ich liebe das Streisand zu Hause, das im Stadtteil Küste Kalifornien liegt, das in Ehemann Brolin liegt. Aus ihrer ersten Ehe stammt Sohn Jason. Mühelos lässt sich ein Tag mit Zeitungen und der Dekoration ihrer Einladungen, in den Interviews aufnehmen. Der Kaffee ist noch nicht vorbei. “Ich bin auf eine sehr interessante Art und Weise ein ganz normaler Mensch.”

Von Christina Horsten, dpa

!function(f,b,e,v,n,t,s)
{if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};
if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;
n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];
s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,document,’script’,
‘https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘817457858324581’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);

Leave a Reply

Your email address will not be published.