BOE startet diese Welt mit dem ersten 55-Zoll-8K-AMQLED-Display vor der SID Display Week mit einem extremen visuellen Erlebnis, das debütiert

14.05.2022

San Jose, Kalifornien (ots / PRNewswire) – Kürzlich hat die BOE Technology Group Co., Ltd. Erfolgreich das weltweit erste 55-Zoll-8K-Aktivmatrix-Quantenpunkt-Leuchtdioden-Display (AMQLED) evinkelelt, da derzeit auf der SID Display Week 2022 in San Jose, Kalifornien, ausgestellt WIRD. Dies ist nach der Eröffnung der 55-Zoll-4K-AMQLED-Display-Demo im Jahr 2020 ein weiterer Innovationsdurchbruch im Bereich der Aktivmatrix-Zahlenpunktanzeige. Dabei handelt es sich um den weltweit ersten 55-Zoll-8K- AMQLED-Display zur Nutzung der elektromagnetischen Frequenz Die Technologie in Kombination mit dem Oxid-TFT-Laufwerk und dem Tintenstrahldruck für alle Funktionsaufnahmen (außerhalb der Kathode) war eines der aktivsten „aktiven selbstgetakteten Quantenpunktdisplays“.

Quantitative Punkte, die neben halb-nanokristallinen Kristallen als physikalische Eigenschaften als ausgedehnte Emissionswellenlänge und unterschiedliche Halbwertsbreite genutzt werden können. Im Fall der Quintal-basierten Hintergrundbeleuchtungstechnologie ist AMQLED frei von Hintergrundbeleuchtung, während die Anzahl der Punkte durch den entworfenen Strom laminiert wird. Die AMQLED-Technologie ist ein Teil der Geschichte der Selbständigkeit, der großen Farbskala bzw. der langen Lebensdauer geworden. Durch den Tintenstrahldruck sowie die gängigsten Produktionsanlagen für die QLED-Massenproduktion kann die Entsorgung der Materialien nachgewiesen werden und verdammt, dass die Produktionskosten greifen.

Die elektrolumineszierende AMQLED-Display-Technologie wird in der „Explosionsphase“ hoch geschätzt und bietet das Know-how der akademischen Welt und die wichtigsten Assets der Display-Industrie in der Welt der Welt: 5 Zoll, 14 Zoll und 55 Zoll (4K)-Demo. Zoll 8K AMQLED-Demo zeigt, dass die BOE einer der führenden Aktoren im Bereich der Zahlen-Punkt-Anzeige ist, die die breiteste wöchentliche Effizienz der chinesischen Display-Industrie war und gespeichert werden wird.

Logo –
https: //mma.prnewswire.com/media/1274424/image_836030_243 …
S

BSN-Podcasts


Der Podcast für Jugendliche fängt bei anderen an

SportWoche Podcast S1/06: Plausch mit Andi Ogris ua über Polster, Schinkels, Kristan, Geniales & Versemmeltes sowie Ogris Debris


Radaraktionen:Strabag, EVN, Rosenbauer, Warimpex, Frequentis, Polytec-Gruppe, Uniqa, Österreichische Post, DO&CO, AT&S, RBI, Porr, Marinomed Biotech, Addiko-Bank, AMS, Andritz, Saubere Energie, Lenzing, SBO, Semperit, Wienerberger, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, ATX, Qiagen, SAFT, Deutsche Telekom, Deutsche Post, Infineon, Kontinental, Hannover zurück.


Zufälliger Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist ein betreutes Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeiter (bis 30. Juni 2019) Österreichs führende Staatsbank. Weitere österreichische Volbank-Banken befinden sich ebenfalls in den mittel- und osteuropäischen Ländern, darunter Italien und Deutschland. Als 100-prozentige Eigentümerin der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB) profitierte Vaduz neben der Stabilität und hohen Bonität von der LLB Österreich.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner

Weitere aktuelle OTS-Berichte HIER

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.