Das neue SonoScape S-Fetus 4.0 Release verbessert die Ultraschallübertragung

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) SonoScape Medical Corp. Gab verfügt derzeit über das Betriebssystem S-Fetus 4.0 mit dem neuesten Software-Upgrade der führenden Ultraschallprodukte des Unternehmens. Dieser technische Durchbruch macht S-Fetus 4.0 zur weltweit intelligentesten Screening-Technologie für das Unternehmen, die auf Deep Learning basiert.

Der S-Fetus 4.0-Screening-Assistent bietet die Techniken der Deep-Learning-Technik und bietet die Leistung, automatische Standardisierung zur Erfassung und weiblichen Biometrie mit schneller Leistung und hoher Effizienz. Das System wurde so konzipiert, dass es ohne wiederholte manuelle Bedienung verwendet werden kann. “Unser Screening-Assistent unterstützt bei der Verwendung von Skalen in der Aufklärung und Skalenerziehung und kann und kann keine effektiven Informationen für intelligent diagnostizierte Patienten liefern, die für ihre medizinische Versorgung verantwortlich sind.” Forschungszentrum.

Um die Wartungsfreundlichkeit zu verbessern, hat SonoScape ein neues Upgrade für eine große Anzahl von High-End-Ultraschallgeräten entwickelt. So kann S-Fetus 4.0 auf SonoScape S60, P60, P60 Exp, S50 Elite, P50 Elite und P40 Elite in Nordamerika sowie in den ROW-Ländern verfügbar sein. “Dank unseres Engagements in innovativer Forschungs- und Entwicklungsarbeit für innovative medizinische Geräte, einschließlich unserer Technologie und unseres Potenzials bei medizinischen Geräten, auf der Grundlage der Welt”, sagte Präsident Naizha.

Der S-Fetus 4.0-Screening-Assistent ist für Intel® oneAPI-Toolkits verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unten https://www.intel.com/content/www/us/en/healthcare-it/resources/sonoscape-oneapi-brief.html

Informationen zu SonoScape

Seit 2002 in Shenzhen, China, schreibt das Gründungsunternehmen SonoScape unter dem Motto „Caring for Life through Innovation” und bietet Ultrascale- und Endoskopie-Lösungen an. SonoScape investiert 20 % seiner Ressourcen in Forschung und Entwicklung und das breite Angebot an Forschungs- und Entwicklungszentren in Shenzhen, Schanghai und Tokio, Schanghai, Harbin und Schanghai, Harbin Die entwickelten Produkte sollen verkauft werden.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte: https://sonoscape.com/.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1804530/image1.jpg

Anfragen & Kontakt:

Freya Fang,
86-15940338260

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.