Königin feierte Geburtstag: Pferd und Kanone

Unterhaltung

25.04.2022 14:21, – Artikel drucken E-Mail senden

Zu ihrem 96. Geburtstag feiert die britische Queen Elizabeth II. Donnerstags werden Kanonenpommes, viele Happy Birthdays und Stände serviert. Der selbsternannte Landsitz Sandringham des Monarchen wurde eingelöst.

Königin Elizabeth die zweite  zwischen ihren Fellponys Bybeck Nightingale (r) und Bybeck Katie.  Henrydallalphotography.Com/Royal Windsor Horse Show / PA Media / dpa
Königin Elizabeth die zweite zwischen ihren Fellponys Bybeck Nightingale (r) und Bybeck Katie. Henrydallalphotography.Com/Royal Windsor Horse Show / PA Media / dpa

In London und Windsor spielen die Militärkapellen in den Schleusen des Tages „Happy Birthday“ – zur Freude Hunderter Besucher. Im Hyde Park in der britischen Hauptstadt stehen die 41 Kanonen mit Salutschüssen.

Ihre Bestatter präsentieren die Königin und ihre Geburtstage auf einem wunderschönen Foto des Palastes in einem langen Mantel mit zwei ihrer verschneiten Ponys – Verlobungen von „Bybeck Katie“ und „Bybeck Nightingale“. Die Monarchen sind im März auf Schloss Windsor von Fotograf Henry Dallal gestorben. Im Hintergrund der Start der Bäume und Pflanzen, ihre ersten Blüten stehen zur Verfügung. Die Queen ist bekannt für ihre große Liebe zu ihren Pferden.

Glückwunsch zum Stein unter dem Thron von Thronfolger Prinz Charles (73) und seiner Frau Camilla (74). „Wir wollen die Majestät der Königin auf eine ganz besondere Weise sehen. Der 96. Geburtstag steht im Jahr, und wir können das Platin-Jubiläum feiern“, sagte er auf Twitter. Prinz William (39) und Herzogin Kate (40) gratulieren auf Twitter und begrüßen einen sehr schönen Tag. Sie können die Fotos, das Paar und Ihre Kinder mit der Königin sehen.

Dein richtiger Geburtstag ist in einem kleinen Kreuz mit der Queen’s Steps verbunden. Familie und Freunde können in Sandringham besucht werden. Der König entscheidet sich dafür, im offenen Haus zu bleiben, aber die belagerte Wood Farm befindet sich neben dem Busch, aber auch im tapferen Jahr des verstorbenen Mann Prinz Philip in seinem letzten Lebensjahr genießt er es.

Die größten Feierlichkeiten und die traditionelle „Trooping the Colour“-Parade beginnen gerade erst im Juni. Mit einer der beliebtesten Sendungen möchte ich nicht zum 70-jährigen Jubiläum der Monarchin gehen.

Doch trotz strahlenden Sonnenscheins waren auch die Konflikte innerhalb der Königsfamilie spürbar. Kurz vor Ostern besuchte die Queen ihren Freund Princle Harry (37) und Mrs. Meghan (40). Es war die erste Rückkehr des in Amerika lebenden Paares aus dem Bruch mit der britischen Krone. Nach der Veranstaltung über die Gesundheit der Queen in den Kriegsmonaten zeigte Harry in einem Interview mit der US-amerikanischen NBC seine großartige Mutter in Hochform. “Ich bei ihr, es war großartig, so schön, sie zu sehen”, fügte er hinzu. Nach vielen Jahren aß er, aber der Geburtstag war sehr lang für die Königin, sagte Harry.

Für den Steuermann ist Shorters derjenige, der sicher sein will, er will „sehr sicher“ sein und „die richtigen Leute, um Spaß zu haben“. Die Übung wird an der Spitze des Tisches von anderen Familienmitgliedern oder dem Beamten des Königshauses interpretiert. Die Beziehung zwischen Harry und seinem Bruder William führte auch Pater Charles zu einem flüchtigen Blick.

Der Barbie-Hersteller Mattel brachte zum Geburtstag der Königin eine Queen-Barbie mit Diadem und eleganter Robe heraus, die in Kaufhäusern wie Harrods oder Selfridges erhältlich sein soll. Der Online-Shop ist zum Zeitpunkt des Verkaufs geöffnet.

© dpa-infocom, dpa: 220420-99-977566/7

Leave a Reply

Your email address will not be published.